Donnerstag, 28. November 2013

Shelly rules... äh- rumst!

Endlich kann ich meine Shelly beim Rums zeigen- letzte Woche war ich ja nochnichtmal richtig fähig zum Rumse-gucken, aber nü:
Von dem kleingeringelten Schwarzweiß wird einem allerdings echt übel wenn man draufguckt, da konnte ich unmöglich noch ein Bündchen untendran machen *würg*
Also ich finde ja, dass mir schwarz steht. Mir und meinem Bauch.
Bei blau bin ich mir da nicht so sicher.
Irgendwie haben die körpermittigen Zellen geschlafen, als ich den Befehl: "Körperspannung, hopphopp!" gegeben habe. Hm.
Mal sehen wie das nachts aussieht:
Schon besser. Also, das schwarze für tagsüber, das blaue für abends. Geht doch. Und das mit der Körperspannung üben wir nochmal, Jungs.
Übrigens ist das Blaue ein Pimp-Shirt. Grundlage: ein Shirt von Hasi&Mausi. Und drauf habe ich, nunja, ich trau mich fast nicht, es zu sagen,... ein Motiv aus einem Kindershirt von Aldi appliziert. Also, ein neues Shirt in 116 gekauft, das Motiv rausgeschnitten, mit Vliesofix aufgebügelt undsoweiter. Ich komm mir so schlecht vor. Das war nicht schön, das funkelnagelneue Shirt zu zerschnippeln. Und überhaupt ist das ganze ja tutti kompletti politisch unkorrekt, um nicht zu sagen echt scheiße.
Eigentlich wollte ich ja ein besserer Mensch werden und nicht mehr so unreflektiert beim Umweltversauen mitmachen.
Dabei könnten Artikel wie dieser hier ein kleines bißchen helfen: Korrekte Klamotten- Es geht auch fair , insbesondere sollte man sich dann diese Firma hier mal genauer angucken: manomama. Die Firma macht mir Spaß, alleine, dass da völlig normale Leute modeln, find ich einfach nur.. gut.
Und, man stelle sich vor: Alles in Deutschland hergestellt. Vom Garn bis zum Knopf und zur fertigen Hose. Kleid. Whatever. Sensationell. "Augschburgdenim"- was für ein Geniestreich. Und dabei nicht halb so teuer, wie ich vermutet hätte- im Gegenteil.
Meine nächste Jeans möchte ich mir dort kaufen (was blöderweise bedeutet, dass es noch ein bißchen dauert, da die nächste Klamottenkaufbudgetierung üblicherweise erst zu meinem Geburtstag erfolgt. Im September. *könk* Super Planung mal wieder. Egal.)
Sollte vorher irgendjemand meinen, mir einen Gutschein schenken zu möchten: Ich bin da ganz offen. Ich mach auch Werbung. Echt jetzt. (Mit "irgendjemand" meine ich niemandem im speziellen, erst recht nicht meinen Mann, das Thema Weihnachtsgeschenke ist durch, wir verstehen uns. War eher nur so ins blaue reingesprochen, wer weiß, vielleicht hat mein Sohn recht und den Weihnachtsmann gibts doch? Ach, weißte, Eichhörnchen, du redest wirr, halt doch mal die Klappe. Ok.)


Kommentare:

  1. Die Shirts sind beide super!
    Ich mag das schwarze mit den hübschen Ringeln sehr gerne!
    Und Billigklamotten kaufe ich schon länger nicht mehr... dann lieber wenige Kleider oder selber gemacht! Aber wer weiß schon, unter welchen Umständen die gekauften Sachen genäht wurden, egal ob preiswert oder teuer....

    Ganz herzliche Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  2. Hach, Doro, wieder mal ein herrlich selbstreflektierter Eichhörnchen-Post! Blau ist das neue Schwarz und was du mit dem A*** Shirt gemacht hast, war eine etwas abgewandelte Form von Recycling. (Hüst) Das Ergebnis ist auf jeden Fall tragbar. Und Körperspannung wird auch einfach mal überbewertet. Ich weiß gar nicht, was du immer hast...
    Liebste Grüße,
    Bine

    AntwortenLöschen
  3. Beide Shirt's gefallen mir sehr gut, zum Schlafen ist das blaue viel zu schade.
    LG Anja

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde deine Shelly super. Sieht echt klasse aus.
    Liebe Grüße, Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Dein schwarzes Shirt ist super schön geworden, auch der Ringeljersey ist super kombiniert dazu! Mir gefällt's und es steht dir!!
    Liebe Grüße
    Veronika

    AntwortenLöschen
  6. Hopp, Hopp. Und sie haben nicht mitgemacht? Tröstet es dich, wenn ich dir sage, dass meine körpermittenzellen genau den gleichen Dickkopf haben? Die Shirts sind klasse. Und der Rest, den du geschrieben hast? Ja schon richtig, irgendwie... Aber was solls? Man muss auch mal fünfte gerade sein lassen...
    LG
    Julia

    AntwortenLöschen
  7. Ich mag deine Shelly. Du bist jetzt wieder schuld, wenn ich ebooks kleben muß. *umkipp* Und das Pimpshirt gefällt mir auch sehr, auch wenn du natürlich recht hast. Ich mag bei vielen Läden auch nichts mehr kaufen.

    Zellen in der Körpermitte - soll ich dir mal meine zeigen? Lieber nicht. Dann kippst du gleich wieder aufs Sofa und mußt dich erstmal eine Woche erholen.

    Ein schönes Wochenende wünscht
    Paula

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Paula. Du lustiges Kerlchen. Du HAST gar keine Zellen in der Körpermitte, so wie ich das sehe...
      :-)

      Löschen
  8. ♥ WooooOooOoOoOOoooOooooW ♥ gefällt mir supi ;9
    ggggggglg jessi ♥

    AntwortenLöschen

Senf dazu? Aber gerne.