Sonntag, 26. Juni 2011

Stoffmarkt Frankfurt

Der Ausflug zum Stoffmarkt war ganz schön. Die Stoffvielfalt und die Auswahl sind ja atemberaubend, aber einfach too much für mich. Wie immer, wenn ich von so einem Riesenangebot umgeben bin, kaufte ich wenig (drei gemusterte Stoffe, einmal Sterne und einmal Streifen) und dann auch nur halbe Meterchen. Für den nächsten Stoffmarkt im Herbst mache ich mir eine Einkaufsliste! Ich ärgere mich schon über die vielen Stoffe, die ich liegengelassen habe *grrmpff*, aber freue mich vorerst mal an den schönen Stöffchen, die es durch die Reizüberflutung gepackt haben.
Bei Sonnenschein fotografiere ich sie mal und stelle sie ein. Und bei Tageslicht schaue ich auch noch mal das neue Outfit des Blogs an. Ich bin mir noch nicht sicher ob es mir gefällt, aber ich habe wenigstens mal ein bißchen rumprobiert.
Gute Nacht allerseits und herzliche Grüße
Doro

Kommentare:

  1. Hallo Doro!
    Danke für Deinen lieben Kommentar auf meinem Blog!
    Jetzt habe ich irgendwie auch noch die Worte Igel und Geburtstag in meinem Kopf!
    Vielleicht fällt mir ja noch was ein.
    Unsere Geburtstagsplanung geht über die Einladungen leider auch noch nicht hinaus!
    Viele Grüße,
    Hexalotta

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Doro,
    erst einmal möchte ich mich bei dir bedanken, dass du an meiner Verlosung teilnimmst.
    Wünsche dir viel Glück!
    Habe mal gestöbert, herzlich willkommen in der Bloggerwelt, ist schöön hier, kannst mir glauben.
    Deine selbergemachten Sachen sind richtig schön geworden, weiterhin viel Spaß....LG Christel

    AntwortenLöschen

Senf dazu? Aber gerne.